Reorganisation und Blick in die Zukunft

Die Ortsgruppe der Grünen Willisau im Sommer 2020
(Foto: Zora Walthert)

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir unsere Aktivitäten ab März 2020 reduziert und beginnen nun im Juni wieder damit, uns aktiv für unsere Anliegen einzusetzen.Wir sind bestrebt mit frischem Wind, regelmässigem Engagement und neuen Gesichtern im Amt Willisau wirksam zu sein.

Dabei freuen wir uns natürlich auch über interessierte Menschen, die motiviert sind sich uns anzuschliessen. Wir möchten gemeinsam Ideen entwickeln und herausfinden, wie wir im Amt Willisau unsere Überzeugen an die Menschen bringen können.

  • Kommunalwahlen Willisau 2020
    Ende März haben die Stimmbürger und Stimmbürgerinnen der Gemeinden Gettnau und Willisau die Fusion der beiden Gemeinden beschlossen. Aufgrund der Abstimmung wurde die Kommunalwahl vom März auf September 2020 verschoben. Am 27. September 2020 finden in Willisau die Kommunalwahlen statt. Dabei werden der Stadtrat und die Kommissionen gewählt. Hier können Sie zu gegebener Zeit die Positionen und Empfehlungen der Grünen Partei Willisau nachlesen. » Weiterlesen
  • Grüner Wald, nachhaltiges Holz
    Wald und Holz haben in der Schweiz eine vielfältige und wichtige Bedeutung, die wirtschaftliche Nutzung, den Landschaftsschutz, die Artenvielfalt, bis hin zur Freizeitgestaltung und vielem weiteren mehr. Waldpflege, Waldschutz und Holzverarbeitung sind zunehmend zu einem globalen Thema geworden. Das hat Auswirkungen auf uns alle. Im Herbst 2019 haben wir dies am Anlass im Rathaus Willisau thematisiert und spannende Einblicke in die Welt des potentiell nachhaltigen und regionalen Holzwirtschaften erhalten. Im Rundbrief der Grünen Kt. Luzern sind wir nach der Veranstaltung rückblickend auf die Thematik eingegangen: » Weiterlesen
  • Kantonsratswahlen 2019
    Bei den Kantonsratswahlen im März 2019 wurde mit Valentin Arnold das erste Mitglied der Grünen Willisau in den Luzerner Kantonsrat gewählt. Wir danken herzlich für die Unterstützung und gratulieren zur Wahl. » Weiterlesen